Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Getötete Frau in Schöneberg: Verdächtiger gesteht

...

Kriminalität  

Getötete Frau in Schöneberg: Verdächtiger gesteht

11.06.2016, 15:08 Uhr | dpa

Nach der Tötung einer Frau in Schöneberg hat ein 20-Jähriger die Tat gestanden. Es handle sich vermutlich um eine Beziehungstat, teilte die Polizei am Samstag mit. Beamte fanden die Leiche der Frau am Freitagvormittag. Auf sie war mehrfach mit einem Messer eingestochen worden. Zuvor hatten Nachbarn einen heftigen Streit in der Wohnung gehört und beobachtet, wie der 20-Jährige von dort flüchtete. Ein Zeuge verfolgte ihn und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest, die ihn festnahm. Der Geständige sollte noch am Samstag einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Surfen mit bis zu 100 MBit/s: 230,- € Gutschrift sichern
jetzt bestellen bei der Telekom

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018