Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Herne: Leiche ist stark verwest - Identität unklar

...

Leiche in Herne entdeckt  

Gefundene Frauenleiche stark verwest

18.07.2016, 14:39 Uhr | dpa

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Herne ist die Identität der Toten noch nicht geklärt. Der Leichnam sei stark verwest, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

Spaziergänger hatten die Frauenleiche am Freitag in einem Gebüsch an der alten Berghalde entdeckt. Sie lag an einem Abhang etwa 15 Meter vom Weg entfernt. Feuerwehrleute bargen die Überreste. Die Frau sei Opfer eines Gewaltverbrechens geworden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft nach der Obduktion mit. Weitere Details wurden am Montag nicht bekannt. Es gebe auch noch keine Hinweise auf die Todesursache, sagte der Sprecher.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018