Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Nordrhein-Westfalen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Busunfall in NRW: Verletzte bei Crash mit Wildschwein-Rotte

...

Busunfall in NRW  

Drei Verletzte bei Crash mit Wildschwein-Rotte

14.09.2016, 10:39 Uhr | dpa

In einem Waldgebiet in Nordrhein-Westfalen ist am frühen Mittwochmorgen ein Linienbus mit gleich mehreren Wildschweinen kollidiert. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt, weil der Busfahrer vollbremsen musste.

Die Wildschwein-Rotte lief laut Polizei kurz nach 5 Uhr in der Früh auf die Landstraße bei Neunkirchen in der Nähe von Siegen.

Auch auf der Gegenfahrbahn stieß ein Auto mit einem Wildschwein zusammen. Der Fahrer blieb unverletzt.

Drei Tiere verendeten an der Unfallstelle, die übrigen Tiere seien in den Wald gelaufen.

 

 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018