Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Sachsen >

87-Jähriger "baut" Auto behindertengerecht um

...

Buntes  

87-Jähriger "baut" Auto behindertengerecht um

19.05.2017, 16:59 Uhr | dpa

Mit Geschenkband, Schlüsselring und Ledergürtel hat ein 87-Jähriger in Bernstadt (Landkreis Görlitz) sein Auto behindertengerecht gemacht. Diese Verlängerung Marke Eigenbau band sich der Querschnittsgelähmte an seine rechte Sandale, um das Bein wieder vom Gaspedal zu ziehen, wie die Polizei in Görlitz am Freitag mitteilte. Weit kam er damit aber nicht. Das Experiment flog bei einem Unfall auf: Der Wagen prallte beim Losfahren auf einen abgestellten Transporter und einen Holzhaufen. Künftig darf der Senior nur Rollstuhl fahren: Sein Führerschein ist weg.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018