Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Thüringen: News, Polizeimeldungen und Videos >

FF USV Jena verpflichtet Hannah Keane und Sandra Zigic

...

Fußball  

FF USV Jena verpflichtet Hannah Keane und Sandra Zigic

17.07.2017, 18:48 Uhr | dpa

Der FF USV Jena hat für die kommende Frauenfußball-Bundesligasaison mit Hannah Keane und Sandra Zigic zwei weitere Spielerinnen verpflichtet. Wie die Thüringerinnen am Montag mitteilten, kommt Verteidigerin Zigic vom Schweizer Double-Sieger FC Neunkirch. Stürmerin Keane spielte bislang in ihrer amerikanischen Heimat in Kalifornien am College. Beide erhalten zunächst einen Vertrag für ein Jahr mit Option auf Verlängerung. Zuvor hatten die Jenaerinnen bereits Tiffany Cameron (Sturm) und Amelia Pietrangelo (Mittelfeld) verpflichtet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018