Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Berlin: News, Polizeimeldungen und Videos >

Kurzbahn-Weltcup: Heintz mit einzigem deutschen Sieg

...

Schwimmen  

Kurzbahn-Weltcup: Heintz mit einzigem deutschen Sieg

06.08.2017, 19:58 Uhr | dpa

Der Heidelberger Philipp Heintz hat am ersten Tag des Kurzbahn-Weltcups in Berlin für den einzigen Sieg der deutschen Starter gesorgt. Über 200 Meter Lagen konnte der Vizeweltmeister am Sonntag in 1:52,64 Minuten die Konkurrenz deutlich hinter sich lassen. "Ich bin sehr zufrieden, das war ein gutes Rennen", sagte er. 

Einen deutschen Rekord über 50 Meter Schmetterling schwamm in 25,64 Sekunden die Magdeburgerin Aliena Schmidtke. In der gut besetzten Konkurrenz wurde sie Sechste. Der Potsdamer Christian Diener belegte über 200 Meter Rücken in 1:49,30 Minuten Rang drei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018