Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Sachsen-Anhalt: News, Polizeimeldungen und Videos >

"Harz goes Hollywood": Konzerte mit Filmmusik

...

Musik  

"Harz goes Hollywood": Konzerte mit Filmmusik

21.08.2017, 13:28 Uhr | dpa

Unter dem Motto "Harz goes Hollywood" erklingt in der Region bis Oktober bekannte Filmmusik. Die Konzertreihe beginne am kommenden Samstag in Quedlinburg, wie das Nordharzer Städtebundtheater am Montag mitteilte. Unter anderem spielt das Orchester des Nordharzer Städtebundtheaters Titel aus "James Bond" und "Der Herr der Ringe". Daneben präsentieren Solisten des Nordharzer Städtebundtheaters Hits wie "Evita". Auch europäische Filmmusik - wie Musik aus dem Streifen "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - steht auf dem Programm. Weitere Aufführungen sind im September und im Oktober in Hedersleben und in Langenstein (beide Landkreis Harz) geplant.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018