Sie sind hier: Home > Politik > Regionales > Thüringen: News, Polizeimeldungen und Videos >

Erneut Wahlplakate abgerissen und zerstört

...

Wahlen  

Erneut Wahlplakate abgerissen und zerstört

13.09.2017, 16:29 Uhr | dpa

Unbekannte haben in Schleiz (Saale-Orla-Kreis) mehrere Wahlplakate zerstört. Der oder die Täter hätten in der Nacht zu Dienstag insgesamt elf Plakate von SPD, CDU und FDP abgerissen und zum Teil zerstört, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach Einschätzung der Parteien haben die Zerstörungen von Plakaten im Vergleich zu vorigen Wahlkämpfen zugenommen. Laut einer Umfrage des MDR beklagt allein die CDU in Thüringen mehr als 1000 zerstörte Werbeträger. Bei der FDP sind demnach etwa ein Drittel der Plakate beschädigt. Auch SPD und Grüne gingen laut der Umfrage davon aus, dass der Vandalismus gegen Wahlplakate in Thüringen zugenommen habe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018