Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Frischzellenkur: "Call of Juarez"

...

Frischzellenkur: "Call of Juarez"

31.03.2008, 16:56 Uhr

Anfangs konnte Call of Juarez grafisch nicht ganz mit der Action-Konkurrenz mithalten. Deswegen veröffentlichten die Entwickler einen Patch, der das Spiel fit für DirectX 10 und damit zu einem optischen Leckerbissen macht. Einher mit der neuen Grafikpracht ging allerdings auch ein wesentlich größerer Hardwarehunger, weshalb sich der frei verfügbare Benchmark des Spiels gut als Stresstest eignet.

Download
Call of Juarez DX10 Benchmark

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018