Anzeige
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"GTA 4": Die Geheimnisse von Liberty City

Neues zum Gangster-Epos GTA 4  

"GTA 4": Die Geheimnisse von Liberty City

04.06.2008, 16:55 Uhr | vb

Grand Theft Auto 4 (Bild: Rockstar)Grand Theft Auto 4 (Bild: Rockstar)GTA 4 ist seit mehren Wochen im Handel, doch die Diskussionen um das Spiel reißen nicht ab. Während andere Games nach diesem Zeitraum schon lange in der Versenkung verschwunden sind, gibt es zur epischen Story um den Gangster Nico Bellic immer noch einiges zu entdecken. Denn mit dem Ende der Story ist noch längst nicht alles erledigt, was es in Liberty City zu tun gibt. Nebenmissionen, versteckte Gegenstände und Anspielungen auf das Amerika der Gegenwart warten an jeder Straßenecke. Wir stellen die 20 besten GTA 4-Geheimnisse vor.

Artikel-Show GTA 4: Alle Details zum Spiel
Tipps & Cheats Die Komplettlösung zu GTA 4

Unter der Oberfläche

Grand Theft Auto 4 (Bild: Rockstar)Grand Theft Auto 4 (Bild: Rockstar)Hätten Sie es gewusst? In GTA 4 geht es um weit mehr als den Werdegang von Nico Bellic und die dazugehörigen Missionen. Drogen ausliefern, Bomben legen und Taxifahrer spielen gehören ebenso dazu wie Autos klauen, Hubraubertouren machen oder einfach nur mit der Seilbahn fahren. Dazu gibt es bekannte Elemente aus alten GTA-Spielen, etwa die leichten Mädchen in den Straßen. Doch damit noch kein Ende: Liberty City muss von einer Taubenplage befreit werden, während durchgeknallte Rastas und muskelbepackte Steroid-Junkies ihre ganz eigenen Anforderungen an Nico stellen. Wer wirklich alles von GTA 4 sehen will, kommt also nicht umher, nach den nicht so offensichtlichen Goodies im Spiel zu suchen.


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Anzeige

Alba Modatchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal
t-online ist ein Angebot
der Ströer Content Group
licenced by

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: