Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Command & Conquer Generäle (EA, 2003)

...

Command & Conquer Generäle (EA, 2003)

14.04.2009, 18:28 Uhr | t-online.de

Die englische Originalversion war zwei Monate im freien Handel, dann schlug die BPjM zu und indizierte das Strategiespiel wegen vermeintlicher Parallelen zum Irak-Krieg. Damit waren Deutschland und China die einzigen Länder, die den spielerisch anspruchsvollen Titel auf den Index setzten. Die eigens für den deutschen Markt entschärfte Fassung kam kurz darauf in die Läden und ist offiziell ab 16 Jahren freigegeben - dank Cyborgs statt menschlicher Soldaten, Bomben statt Selbstmord-Attentätern und entfernter Zivilisten im Spielgeschehen.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018