Trainingsalltag

22.04.2009, 17:28 Uhr | t-online.de

Wer an die Weltspitze gelangen will, muss hart trainieren. Doch Virtua Tennis 2009 beweist, wie witzig das sein kann. So gibt es zum einen die Tennis-Akademie, in der Aufschläge oder Lobs geübt werden. Es warten klassische Trainingseinheiten, beispielsweise drei Longline-Schläge parallel zur Seitenauslinie zu spielen und ähnliches. Die Übungsstunden bauen aufeinander auf und lassen sich meist mit wenigen Anläufen meistern. Das motiviert zum Weitermachen. Darüber hinaus lockern ein Dutzend Minispielchen wie "Meat Defender" oder die Billard-Variante "Pot Shot" den Trainingsalltag auf. Ist kniffliger, als es aussieht, macht aber unglaublichen Spaß.

 

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018