Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Teuerste Spielkonsole der Welt: Nintendo Wii mit Goldüberzug und Diamanten

Teuerste Spielkonsole der Welt  

Nintendo Wii mit Goldüberzug und Diamanten

18.12.2009, 09:01 Uhr | tz

Nintendo Wii Supreme von Stuart HughesNintendo Wii Supreme (Bild: Stuart Hughes)

Spieler, denen die weiß gefärbte Nintendo Wii nicht exklusiv genug erscheint, greifen normalerweise zur Sonderedition der Konsole, die in edlerem schwarz daherkommt. Wem das immer noch nicht exklusiv genug ist, der hat nun auch eine weitere Möglichkeit, sich von den Millionen von Wii-Besitzern abzuheben, indem er zur sogenannten Wii Supreme greift. Die vom Designer Stuart Hughes angebotene Konsole ist nicht nur mit insgesamt 2,5 Kilogramm Gold (entspricht 22 Karat) überzogen, sondern wurde zusätzlich noch mit neun Diamanten mit einem Gesamtgewicht von weiteren 19,5 Karat verziert.

Nintendo Wii Bundle (Montage: Gamesload)

Auf drei Exemplare limitiert

Entsprechend exklusiv ist daher auch der Preis der Wii Supreme: 300.000 britische Pfund (umgerechnet derzeit zirka 337.000 Euro) muss der betuchte Konsolen-Spieler für das Gerät auf die Theke legen. Wer Interesse an dem guten Stück hat, sollte sich allerdings beeilen. Die Wii Supreme ist auf insgesamt drei Exemplare limitiert.


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#



Hinweis: Ihr Kommentar wird nach Prüfung durch die Redaktion freigegeben. In den Abend- und Nachtstunden sowie am Wochenende erfolgt deshalb keine Freischaltung. Ihr Kommentar ist aber nicht verloren, sondern wird sobald wie möglich freigegeben. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zu kürzen oder nicht zu veröffentlichen.


Alba Modatchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: