Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Playstation Network Plus" startet am 29. Juni

Bezahlzugang für "Playstation Network Plus" startet (Update)

24.06.2010, 16:23 Uhr | as / jr

"Playstation Network Plus" startet am 29. Juni. Playstation PS3 Slim Sony Spielkonsole  (Quelle: Sony)

Playstation PS3 Slim (Quelle: Sony)

Auf der Spielemesse E3 in Los Angeles hat Sony bestätigt, dass man ab Ende Juni mit einem kostenpflichtigen Zusatzangebot für den hauseigenen Online-Dienst Playstation Network (PSN) starten will. Nun gibt es Details zum Start: Ab dem 29. Juni ist "Playstation Network Plus" verfügbar. Der Preis beträgt pro Jahr rund 50 Euro (oder knapp 15 Euro für ein 90-Tages-Abo). Alle im PSN verfügbaren Inhalte bleiben weiterhin kostenlos.

Extras als Abo-Köder

Wer sich zu einem kostenpflichtigen Abo entschließt, bekommt dafür zu reduzierten Preisen Spiele-Vollversionen und Erweiterungen als Download angeboten. Fix entschlossene PSN Plus-Käufer dürfen sich etwa "Little Big Planet" auf die PS3 laden, das Rennspiel "Wipeout HD" gibt es sogar kostenlos. Die Rabatte für Zusatzinhalte variieren zwischen 20 und 50 Prozent. Wichtig: Wer sich als "Playstation Network Plus"-Mitglied ein Game kauft, kann es nur nutzen, so lange der Bezahlzugang zum Online-Dienst besteht. Abseits der Download-Angebote gibt es weitere Extras als Abo-Köder: Plus-Mitglieder sollen sich Demoversionen von Vollpreis-Games laden und eine Stunde testen können. Entscheidet man sich danach für den Kauf, spielt man einfach weiter. Auch Beta-Versionen sollen den zahlungswilligen Playstation-Zockern früher zugänglich gemacht werden.


Alba Modatchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: