Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Google Play Game-Service: Plattformübergreifend mit Freunden zocken - Google will mit Allen spielen

...

Google Play Game-Service: Plattformübergreifend mit Freunden zocken

17.05.2013, 08:56 Uhr | jr / ams

Google Play Game-Service: Plattformübergreifend mit Freunden zocken - Google will mit Allen spielen. Google Play Game-Vorstellung auf der I/O-Entwicklerkonferenz (Quelle: dpa)

Google Play Game-Vorstellung auf der I/O-Entwicklerkonferenz (Quelle: dpa)

Auf seiner Entwicklerkonferenz "I/O" hat Google unter anderem den neuen "Google Play Game"-Dienst vorgestellt. Dieser löst das bisherige Google+ Games-Angebot ab, das zum 30. Juni dieses Jahres eingestellt wird. Google Play Game rüstet sowohl das Android- als auch das iOS-Betriebssystem sowie den Internet-Browser Chrome mit Multiplayer-Features auf. Damit lassen sich plattformübergreifend via Tablet-PC, Smartphone und PC Browserspiele spielen. Zum Beispiel können Freunde in einem Rennspiel gegeneinander antreten. Voraussetzung ist ein Konto beim "Social Network" Google+. Bei Spielen zwischen Android- und Apple-Gamern müssen die jeweiligen Spiele sowohl Game Center- als auch Google+-fähig sein.

Google Play Game: Mehrspieler-Action soll Games-Bereich anschieben

Mit Hilfe der im Google Play Game-API definierten Netzwerk-Standards will man es interessierten Entwicklern einfacher machen, Games mit Multiplayer-Funktionen zu kreieren. Diese sollen durch attraktive Funktionen wie Achievements, Highscore-Listen und die automatische Cloud-Synchronisation von Spielständen dafür sorgen, dass die Konkurrenz unter den Gamer die Nutzungs- und Verkaufszahlen nach oben treibt. Google will nicht nur asynchrone, sondern auch zeitgleich laufende Echtzeit-Matches mit bis zu vier Spielern möglich machen. Nach Angaben des Herstellers wird der Google Play Game-Service auch in das hauseigene soziale Netzwerk Google+ integriert.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018