Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Diablo 3 Ultimate Evil Edition wird auch für Xbox One entwickelt

Action-Rollenspiel  

Diablo 3 Ultimate Evil Edition wird auch für Xbox One entwickelt

25.03.2014, 16:27 Uhr | nic / ams

Offiziell hat Entwicklerstudio Blizzard Entertainment noch keine Xbox One-Version von Diablo 3 angekündigt. Gegenüber "Videogamer.com" verriet der leitende Produzent Alex Mayberry aber nun, dass auch die neue Konsole von Microsoft mit der Ultimate Evil Edition des Action-Rollenspiels versorgt werden soll. Während das Spiel auf der letzten Konsolengeneration sowohl für PS3 als auch Xbox 360 erschienen ist, wurde es in der aktuellen Hardware-Generation bisher nur offiziell für die PS4 von Sony bestätigt. Die Ultimate Evil Edition soll das Add-On "Reaper of Souls", das heute (25. März 2014) für PC erscheint, beinhalten.

Diablo 3 kommt auch für Xbox One

"Ich weiß nicht, wie der aktuelle Stand mit Microsoft ist, also kann ich nicht kommentieren, wie der Vertrag aussieht," so Mayberry gegenüber Videogamer. "Der Punkt ist, wir entwickeln für PS4 und Xbox One gleichzeitig." Beide Versionen parallel zu entwickeln, mache mehr Sinn und man habe das bereits mit den Versionen für Xbox 360 und PS3 getan. "So machen wir unsere Arbeit. Und Blizzard und Microsoft können dann miteinander ausmachen, was sie wollen."

Die reine Entwicklung bedeutet also nicht, dass das Spiel auch tatsächlich für die Xbox One erscheint. Allerdings ist es durchaus unwahrscheinlich, dass Microsoft sich diesen Titel für die eigene Konsole durch die Lappen gehen lassen will.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: