Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Plants vs. Zombies 2: EA bringt Update für iOS und Android

Tower Defense-Spiel  

Plants vs. Zombies 2: EA bringt Update für iOS und Android

15.10.2014, 13:53 Uhr | jr / ams

Plants vs. Zombies 2: EA bringt Update für iOS und Android. Plants vs. Zombies 2 - Szene aus dem Trailer (Quelle: Popcap)

Plants vs. Zombies 2 - Szene aus dem Trailer (Quelle: Popcap)

Publisher Electronics Arts lässt frische Untote auf iOS- und Android-Mobilgeräte los. Genau gesagt handelt es sich um ein großes Update für den Tower Defense-Erfolgstitel "Plants vs. Zombies 2". Leider setzt EA dabei eine unschöne Casual Games-Tradition fort: Als waschechte Freemium-App ist das Spiel zwar im Prinzip kostenlos, doch wer nicht aufpasst, kann trotzdem jede Menge Geld loswerden. Allein in der Android-Version liegt der ausschöpfbare Preisrahmen für In-Game-Käufe zwischen 89 Cent und 89,99 Euro.

Plants vs. Zombies 2: Neuer Stoff für den Kampf in der freien Natur

Nach Angaben der Entwickler wird Plants vs. Zombies 2 um vier neue Pflanzen (eigentlich drei: der Schnapper feiert sein Comeback) sowie sechs Zombie-Typen (darunter den Meerjungfrau-Wicht) erweitert. Dazu wird es 16 frische Strandlevel und dynamische Gezeiten geben. Abgerundet wird das Update durch frische Spielelemente wie den Rasen der Verdammnis, das Kegelknollen-Minispiel, die ab dem 24. Oktober live gehenden Halloween-Pinata-Partys und den nur für kurze Zeit erhältlichen Geist-Peperoni.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal