Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Metro: Redux - Entwickler 4A-Games portiert Shooter-Hit auf Linux

...

Ego-Shooter  

Metro: Redux - Entwickler 4A-Games portiert Shooter-Hit auf Linux

15.12.2014, 10:17 Uhr | jr / ams

Metro: Redux  - Entwickler 4A-Games portiert Shooter-Hit auf Linux. Metro: Last Light (Quelle: Deep Silver)

Metro: Last Light (Quelle: Deep Silver)

Die Mitte des Jahres von Deep Silver für PC, PS4 und Xbox One auf den Markt gebrachte Sammelausgabe "Metro: Redux" hat gute Kritiken und ordentliche Verkaufszahlen eingefahren. Jetzt hat das zuständige ukrainische Entwicklerstudio 4A Games den Kundenkreis noch einmal erweitert und den Shooter-Doppelpack auf Linux portiert.

Metro: Redux - die Linux-Version verlangt nach potenten PC

"Bezüglich der Grafik und der Performance können es die Linux-Versionen mit der DirectX-11-Version von Windows locker aufnehmen", erklärte Oles Shishkovstov, Chief Technical Officer bei 4A Games. Vertrieben wird das Ganze über Valves Online-Dienst Steam zum Preis von 10 Euro pro Spiel.

Allerdings sollte man über einen ordentlich ausgestatteten PC verfügen, warnen die Entwickler. Vorausgesetzt wird jeweils die 64-Bit-Version von Ubuntu (Version 12.04 oder besser) oder von Steam OS (Version 14.04 oder besser). Die Grafikkarte muss Open GL 4 unterstützen. Empfohlen wird eine Nvidia Geforce GTX 680 oder eine AMD Radeon HD 7870, jeweils mit mindestens 2 GB VRAM ausgestattet. Als Prozessor sollte ein Intel Core i7 mit 2,5 GHz oder eine vergleichbare CPU von AMD für Vortrieb sorgen. Auch der Arbeitsspeicher dar nicht zu knapp bemessen sein: Hier empüfiehlt 4A-Games eine Mindestausstattung von 8 GB RAM.

Metro: Redux ist im Sommer 2014 für die aktuellen Spielkonsolen PS4 und Xbox One sowie für den PC erschienen. Was wir von dem "Directors Cut"-Bundle der Apokalypse-Shooter Metro 2033 und Metro: Last Light halten, können Sie in unserem Test zu Metro: Redux nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018