Sie sind hier: Home > Spiele >

Tests & Previews

...

Foto-Show zum Multiplayer-Part von Halo 5: Guardians Ego-Shooter von 343 Industries für Xbox One

zurück zum Artikel
Bild 8 von 11
Inwiefern "Halo 5" Smartglass und Kinect unterstützt wissen derzeit nur die Entwickler. Zumindest ein paar durchdachte Smartglass-Funktionen wären jedoch wünschenswert - beispielsweise eine auf dem Smartglass-Mobilgerät einblendbare Levelkarte. (Quelle: Microsoft)
Microsoft

Inwiefern "Halo 5" Smartglass und Kinect unterstützt wissen derzeit nur die Entwickler. Zumindest ein paar durchdachte Smartglass-Funktionen wären jedoch wünschenswert - beispielsweise eine auf dem Smartglass-Mobilgerät einblendbare Levelkarte.

Anzeige

Inwiefern "Halo 5" Smartglass und Kinect unterstützt wissen derzeit nur die Entwickler. Zumindest ein paar durchdachte Smartglass-Funktionen wären jedoch wünschenswert - beispielsweise eine auf dem Smartglass-Mobilgerät einblendbare Levelkarte.




shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: