Sie sind hier: Home > Spiele > News >

CoD: Black Ops 3: Treyarch betrachtet Ego-Shooter als "Drei Spiele in einem"

Ego-Shooter  

CoD: Black Ops 3: Treyarch betrachtet Ego-Shooter als "Drei Spiele in einem"

21.07.2015, 12:37 Uhr | (jr / tz)

CoD: Black Ops 3: Treyarch betrachtet Ego-Shooter als "Drei Spiele in einem". Auf der Comic-Con-Messe haben Treyarch und Activison den Zombie-Modus von CoD: Black Ops 3 vorgestellt.  (Quelle: Activision)

Call of Duty: Black Ops 3 - Screenshot aus dem Zombie-Spielmodus (Quelle: Activision)

Publisher Activision und Entwickler Treyarch biegen mit ihrem seit drei Jahre in Entwicklung befindlichen Shooter "Call of Duty: Black Ops 3" auf die Zielgerade ein. Ab dem 6. November 2015 soll das Spiel für Spiele-PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erhältlich sein. Geht es nach Jay Puryear, Director of Brand Development bei Treyarch, erwartet die Ego-Shooter-Fans dann in punkto Inhalt und Spielspaß ein ganz besonderes Vergnügen: Eigentlich, so Puryear, liefere man mit Black Ops 3 gleich drei Spiele in einem ab.

Call of Duty: Black Ops 3 - Umfangreiches Spielvergnügen  

"Wenn man sich all die Innovationen anschaut, die wir im Multiplayer-Part umgesetzt haben - das Hinzufügen des Combat Loop, das Progression System oder der Specialist-Charaktere - auf der Disc sind so viele Inhalte vorhanden. Und dann veröffentlichen wir noch den Zombie-Modus. Daher seht ihr wohl, dass wir drei Spiele in einem haben," erklärte Puryear.

Black Ops 3 spielt in einer ziemlich finster anmutenden Zukunft, in der laut Activision "die Grenzen zwischen unserer eigenen Menschlichkeit und innovativer Militärrobotik verwischen." Activision legt das klassische Terminator-Problem neu auf: Wie weit darf man mit der Entwicklung neuer Technologien gehen, bevor diese sich verselbständigen und gegen ihren Urheber zurückschlagen.

Call of Duty: Black Ops 3 soll am 6. November 2015 für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen. Da die Last-Gen-Konsolen weniger Power als die aktuelle Gerätegeneration haben, müssen Black Ops 3-Fans auf PS3 und Xbox 360 mit Abstrichen in punkto Funktion und Ausstattung rechnen. Zum Beispiel wird sich die Singleplayer-Kampagne nur mit zwei statt vier Spielern zocken lassen. Wie in der CoD-Reihe üblich, wird es einen Season Pass geben. Er soll knapp 50 Euro kosten und enthält insgesamt vier DLC-Erweiterungen.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 1 €*, WirelessCharger gratis
von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018