Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Gearbox: Dritter Borderlands-Teil rückt nach Battleborn in den Fokus

Shooter-Spiel  

Gearbox: Borderlands 3 rückt nach Battleborn in den Fokus

25.04.2016, 13:08 Uhr | jr / ams

Gearbox: Dritter Borderlands-Teil rückt nach Battleborn in den Fokus. Borderlands 2 (Quelle: Gearbox)

Borderlands 2 (Quelle: Gearbox)

Im Anschluss an den für den 3. Mai vorgesehenen Release des Multplayer Online Battle Arena (MOBA)-Shooters "Battleborn" rückt Entwickler Gearbox Software den dritten Teil des Action-Rollenspiels "Borderlands" neu in den Fokus. Das wurde jetzt während der Spielemesse PAX East offiziell bekannt gegeben.

Borderlands 3: Gearbox Software nimmt neues Projekt in Angriff 

Der Titel des dritten Borderlands-Teils steht nach Angaben von Studioboss Randy Pitchford noch nicht offiziell fest. Klar ist dagegen bereits, dass Scott Kester die künstlerische Leitung bei der Entwicklung des nächsten Borderlands-Teils übernehmen wird. Kester arbeitet aktuell als Art Director für Battleborn.

Details zur Story nannte Pitchford noch nicht. Als kreativer Kopf wird Gearbox-Veteran Mike Neumann damit befasst sein. Neumann bastelt bereits am Charakterdesign - beispielsweise an der Gestaltung von Scooters Sohn Scooper - für das Ballerspiel im typischen Cel-Shading-Look.

News, Tests & Previews, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von t-online.de/spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal