Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Pokémon Go: Update bringt Taschenmonster-Kumpel

Spiele-App  

Pokémon Go: Update bringt Taschenmonster-Kumpel

15.09.2016, 14:06 Uhr | tz / ams, dpa

Pokémon Go: Update bringt Taschenmonster-Kumpel. Spiele-App Pokémon Go (Quelle: imago images)

Spiele-App Pokémon Go (Quelle: imago images)

Mit einem Update für "Pokémon Go" gibt Niantic Labs den Spielern die Möglichkeit, mit einem Pokémon-Kumpel an ihrer Seite durch die Gegend zu laufen. Wie der Entwickler auf seinem Produktblog mitteilte, ist die Funktion mit der Version 0.37.0 für Android- und 1.7.0 für iOS-Geräte verfügbar. In der Nacht zu Donnerstag ist das Update in den App Stores freigeschaltet worden.

"Buddy-Update" für Pokémon Go verfügbar

Die Spieler können sich eines ihrer Taschenmonster auswählen, um es in der Charakterübersicht neben sich zu sehen. Das Kumpel-Feature hat aber nicht nur optischen Wert: Nach einer bestimmten Zahl gelaufener Kilometer gibt es dem Pokémon entsprechende Bonbons. Wer zum Beispiel mit einem Karpador unterwegs ist, bekommt nach einem Kilometer ein Karpador-Bonbon.

Darüber hinaus sperrt Niantic Labs "Pokémon Go" jetzt für iPhones mit Jailbreak und gerootete Android-Smartphones. Damit sollen Cheater und Bots ausgeschlossen werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal