Sie sind hier: Home > Spiele > News >

For Honor: Ubisoft gibt PC-Systemvoraussetzungen bekannt

Actionspiel  

For Honor: Ubisoft gibt PC-Systemvoraussetzungen bekannt

23.01.2017, 10:10 Uhr | jr / ams

For Honor: Ubisoft gibt PC-Systemvoraussetzungen bekannt. Die Mischung aus gewaltigen Kämpfen, zeitgemäßer Inszenierung und gelungener Spielmechanik machen bei For Honor den Reiz aus. (Quelle: Ubisoft)

Die Mischung aus gewaltigen Kämpfen, zeitgemäßer Inszenierung und gelungener Spielmechanik machen bei For Honor den Reiz aus. (Quelle: Ubisoft)

Ubisoft hat im offiziellen Blog die Systemvoraussetzungen für die PC-Version seines Schlachten-Spektakels "For Honor" bekannt gegeben. Das Spiel, das eine permanente Verbindung zu den Servern von Ubisoft voraussetzt, soll Mitte Februar 2017 auf den Markt kommen.

For Honor: So viel Dampf braucht der Spiele-Rechner

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Windows 7 | Windows 8.1 | Windows 10 (64-Bit-Version)
  • Prozessor: Intel Core i3-550 | AMD Phenom II X4 955 oder besser
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 660 / GTX 750ti / GT X950 / GTX 1050 mit 2 GB VRAM oder besser | AMD Radeon HD6970 / HD7870 / R9 270 / R9 370 / RX460 mit 2 GB VRAM oder besser
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Auflösung: 720p bei einer Bildwiederholrate von 30 fps (niedrige Detailstufe, V-Sync off)

Empfohlene Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Windows 7 | Windows 8.1 | Windows 10 (64-Bit-Version)
  • Prozessor: Intel Core i5-2500K | AMD FX-6350 oder besser
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 680 / GTX 760 / GTX970 / GTX 1060 mit 2 GB VRAM oder besser | AMD Radeon R9 280 X / R9 380 / RX470 mit 2 GB VRAM oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Auflösung: 1080p bei einer Bildwiederholrate von 60 fps (hohe Detailstufe, V-Sync off)

Das Actionspiel For Honor soll am 14. Februar 2017 für PC, PS4 und Xbox one erscheinen. Die Altersempfehlung durch die USK steht noch aus.


Alba Modatchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: