Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Polizei stoppt Denver-Star Carmelo Anthony

...

Basketball - NBA  

Polizei stoppt Denver-Star Carmelo Anthony

15.04.2008, 10:55 Uhr | dpa

Ärger mit der Polizei: NBA-Star Carmelo Anthony (Foto: imago)Ärger mit der Polizei: NBA-Star Carmelo Anthony (Foto: imago) Superstar Carmelo Anthony von den Denver Nuggets aus der nordamerikanischen Profiliga NBA hat erneut Ärger mit der Polizei. Anthony war nach dem 111:94-Heimsieg seiner Nuggets gegen die Houston Rockets von Beamten gestoppt und wegen Trunkenheit am Steuer vorübergehend festgenommen worden. Er war mit seinem Wagen Schlangenlinien gefahren und hatte sein Scheinwerferlicht trotz entgegenkommender Fahrzeuge nicht abgeblendet.

Dallas Mavericks Niederlage gegen Seattle

Aktuell Ergebnisse und Tabellen der NBA
Aktuell Tabelle und Ergebnisse der Basketball-Bundesliga



Gerichtstermin im Mai

Wie die Polizei weiter mitteilte, hat Anthony anschließend Alkoholtests nicht bestanden. Dennoch musste er die Nacht nicht im Gefängnis verbringen, sondern durfte nach Hause. Am 14. Mai muss sich der 23-Jährige vor Gericht verantworten.



Entschuldigung bei Verein und Fans

Anthony entschuldige sich bei den Fans, der Stadt, den Mitspielern und beim Verein. Sein Anwalt, Dan Recht, betonte, dass sein Klient einem Bluttest zugestimmt hat, die Ergebnisse aber erst in zwei Wochen vorliegen würden.

Anthony einer der besten Werfer der Liga

Bereits im Februar war Anthony von der Polizei gestoppt worden, als er die zulässige Höchstgeschwindigkeit um 40 Kilometer pro Stunde überschritten hatte. Auch wegen dieses Deliktes muss er im Mai vor Gericht. Der Forward hatte beim Sieg gegen Houston seine schwächste Saisonleistung abgeliefert und nur elf Punkte erzielt. Dennoch gehört er zu den besten Werfern der Liga und rangiert mit einem Schnitt von 25,8 Punkten pro Partie auf Rang vier der NBA.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018