Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball-Nationalmannschaft: Dirk Nowitzki zieht Urlaub der EM vor

...

Basketball  

Lieber Urlaub als Europameisterschaft

03.11.2008, 16:03 Uhr | sid

Dirk Nowitzki auf Besuch in Würzburg (Foto: imago)Dirk Nowitzki auf Besuch in Würzburg (Foto: imago) Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann muss für die EM 2009 in Polen wohl ohne Superstar Dirk Nowitzki planen. "Ich muss ehrlich sagen, dass ich nächstes Jahr eher zu einer Pause tendiere", sagte der Forward der Dallas Mavericks in der Fernsehsendung "sport inside" des WDR.

"Ich habe jetzt zehn, elf Jahre jeden Sommer hart trainiert, viele Spiele gemacht und schöne Erfolge gefeiert. Für mich waren die Olympischen Spiele ein absoluter Höhepunkt. Ich glaube, jetzt ist erst mal Zeit, ein bisschen Pause zu machen." Eine Hintertür hielt sich der 30-Jährige aber offen. "Endgültig ist noch gar nichts. Das muss man dann im nächsten Sommer kurzfristig entscheiden."

Foto-Show Dirk Nowitzkis Karriere in Bildern

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der NBA

Olympia 2012 durchaus möglich

Auch eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 2012 schloss Nowitzki nicht aus. "In zwei, drei Jahren, wenn der Körper noch mitspielt und mir Basketball noch Spaß macht, sage ich vielleicht: Das war in Peking so ein tolles Erlebnis, das nehme ich noch mal mit. 2012 wäre ich 34, das wäre eigentlich noch machbar", sagte der NBA-Profi.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Basketball-Bundesliga

Foto-Show Sportler und ihre Doppelgänger
Testen Sie Ihr Wissen

Berlin in Deutschland die Topadresse

Der gebürtige Würzburger nahm in der Fernsehsendung auch zu den Spekulationen Stellung, er könne nach seiner NBA-Karriere noch einmal in der deutschen Bundesliga spielen. "Wenn in Deutschland, dann ist ALBA Berlin im Moment absolut die Topadresse", sagte der Basketballer. Doch bis es eventuell soweit ist, vergeht noch eine Menge Zeit. Nowitzkis Vertrag in Dallas läuft noch bis 2011.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
FOTOSHOW
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018