Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Bamberg wirft Titelverteidiger ALBA aus dem Pokal

...

Basketball - BBL-Pokal  

Dreier kurz vor Schluss lässt Bamberg jubeln

17.02.2010, 22:14 Uhr | dpa

Basketball: Bamberg wirft Titelverteidiger ALBA aus dem Pokal.

Bester Werfer: Casey Jacobsen steuerte 14 Punkte zum Bamberger Sieg bei. (Foto: imago)

Die Brose Baskets Bamberg haben Cup-Verteidiger ALBA Berlin aus dem BBL-Pokal geworfen und sind in die Vierer-Endrunde eingezogen. Im brisanten Duell der Ex-Meister setzten sich die Franken mit 77:79 (33:36) gegen den Bundesliga-Spitzenreiter durch. Die Entscheidung fiel erst durch einen Drei-Punkte-Wurf von Brian Roberts zum 79:74 zwölf Sekunden vor Schluss, der die Gastgeber jubeln ließ.

Qualifiziert hatten sich für die Endrunde am 10. und 11. April in Frankfurt bereits die BG Göttingen und die Eisbären Bremerhaven sowie die Skyliners Frankfurt als Ausrichter.

Rustikale Partie

Die Berliner mit dem Ex-Bamberger Steffen Hamann starteten besser und lagen im zweiten Viertel 29:22 vorn. Doch die Gastgeber mit dem sehr starken früheren "Albatros" Casey Jacobsen drehten mit acht Punkten in Serie die rustikale Partie und erarbeiteten sich nach der Pause beim 54:43 sogar einen zweistelligen Vorsprung.

Spannende Schlussphase

Drei Monate nach dem 62:44-Ligasieg in Bamberg kämpften sich die Berliner aber zurück ins Spiel, gingen im letzten Viertel 65:64 in Führung und läuteten eine spannende Schlussphase ein. Dort machte erst Roberts alles klar und war mit 13 Punkten zweitbester Bamberger Schütze hinter Jacobsen, der 14 Zähler sammelte. Weil Alba im gesamten Spiel elf Freiwürfe vergab, nützten den Berlinern auch 22 Punkte von Julius Jenkins und 14 von Derrick Byars nichts.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018