Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: NBA-Mann Greene bewirbt sich für Deutschland

...

Basketball - Nationalmannschaft  

NBA-Mann Greene bewirbt sich für Deutschland

25.03.2010, 16:38 Uhr | sid, sid

Basketball: NBA-Mann Greene bewirbt sich für Deutschland. Donte Green von den Sacramento Kings würde gerne für Deutschland spielen (Foto: imago)

Donte Green von den Sacramento Kings würde gerne für Deutschland spielen (Foto: imago)

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft könnte bald weitere Verstärkung aus der NBA bekommen. Neben Dirk Nowitzki und Chris Kaman will auch der 22 Jahre alte Donte Greene von den Sacramento Kings für Deutschland auflaufen. In einem Interview mit dem ZDF hatte Greene sein Interesse erneuert, gemeinsam mit Nowitzki und Kaman für Deutschland zu spielen.

Eigenbewerbung per Interview

"Bitte sagt Coach Bauermann, dass ich liebend gerne für Deutschland spielen würde. Vielleicht kann er mich im Sommer mal besuchen, damit wir alle Details klären können", sendete der 2,11 Meter große Flügelspieler am Rande des Spiels seiner Kings in New Jersey mit einem Appell an den Bundestrainer.

Gebürtiger Bayer ohne deutschen Pass

Greene besitzt keinen deutschen Pass, dennoch sind die Chancen auf eine Einbürgerung des talentierten Flügelspielers nicht schlecht. Geboren ist er in München, wo er einen Teil seiner Kindheit verbrachte. Seine Eltern leben noch heute in der Nähe von Stuttgart. "Meine Mutter arbeitet dort auf einem Militärstützpunkt", sagte Greene. Bauermann betonte, dass man mit diesem Thema "sehr sensibel umgehen müsste". Schließlich dürfe man den deutschen Talenten nicht den Weg versperren, indem man andauernd versuche, amerikanische Spieler einzubürgern. "Doch bei einem so hochtalentierten Jungen muss eine Ausnahme erlaubt sein, wie dies auch bei Kaman der Fall gewesen ist", so der Nationaltrainer. "Von Donte Greene würde der gesamte deutsche Basketball profitieren."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018