Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Kellerkind Düsseldorf beendet Bambergs Serie

...

Kellerkind beendet Bambergs Serie

06.01.2011, 09:40 Uhr | dpa, dpa

Basketball: Kellerkind Düsseldorf beendet Bambergs Serie. Predrag Suput erzielt bei der ersten Bamberger Pleite zehn Punkte. (Foto: imago)

Predrag Suput erzielt bei der ersten Bamberger Pleite zehn Punkte. (Foto: imago)

Sensation in der Basketball-Bundesliga (BBL): Ausgerechnet beim Schlusslicht Gloria Giants Düsseldorf hat Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg seine erste Saisonniederlage kassiert. Der Double-Gewinner unterlag völlig überraschend mit 69:72 (40:38) und verließ damit im 18. Spiel der Saison erstmals als Verlierer den Platz.

Bester Werfer bei den Franken, die die Liga bislang nach Belieben beherrscht hatten, war Kyle Hines mit zwölf Punkten. Bei den Hausherren, für die es erst der dritte Saisonsieg war, überzeugten Steven Wright und DeAndre Haynes mit je 18 Zählern.

Anzeige

ALBA feiert Heimsieg

ALBA Berlin hat es besser gemacht als der Meister. Gegen den Mitteldeutschen BC setzten sich die Hauptstädter mit 75:60 (41:25) durch. Damit sorgte ALBA vorerst für Ruhe im Umfeld und kletterte auf den dritten Tabellenrang. Der Gast aus Sachsen-Anhalt befindet sich nach der vierten Niederlage in Serie weiter in Abstiegsgefahr.

Die Berliner begannen extrem nervös und fahrig, kaum ein Wurf traf das Ziel. Langsam fand der ehemalige Meister in die zerfahrene und hart geführte Partie. Mit einer 14:0-Serie kurz vor der Pause setzten sich die Berliner jedoch deutlich ab. Albas bester Schütze war Julius Jenkins mit 16 Punkten. Bei den Gästen traf Robert Ross mit 13 Punkten am häufigsten.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Deutscher Basketball-Meister 2011?
FOTOSHOW
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018