Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Brose Baskets Bamberg zurück an der Spitze

...

Bamberg zurück an der Spitze

05.12.2011, 12:24 Uhr | dapd, sid

Brose Baskets Bamberg zurück an der Spitze. Julius Jenkins führte Bamberg zum Sieg gegen Quakenbrück. (Quelle: imago)

Julius Jenkins führte Bamberg zum Sieg gegen Quakenbrück. (Quelle: imago)

Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg hat sich wieder an die Tabellenspitze der Basketball-Bundesliga gesetzt. Die Bamberger besiegten die Artland Dragons Quakenbrück im Spitzenspiel des 11. Spieltages souverän mit 92:76 (51:36) und schoben sich an ratiopharm Ulm (beide 16:4 Punkte) vorbei. Artland ist nach der Niederlage Fünfter vor dem punktgleichen Aufsteiger Bayern München (beide 14:8).

Beste Werfer der Brose Baskets beim klaren Erfolg gegen die Dragons waren Julius Jenkins (18 Punkte), Tony Tucker und Brian Roberts (je 17). Für die Gäste aus Quakenbrück waren David Holston, Darren Fenn (je 17) sowie Nathan Peavy (13) am treffsichersten.

Bayern bleiben dran

Ex-Bundestrainer Dirk Bauermann bezwang mit Bayern München die Gießen 46ers 89:53 (52:17) . Der Amerikaner Jared Homan, den die Bayern erst Ende November für die Centerposition verpflichtet hatten, war mit 18 Punkten treffsicherster Spieler des Aufsteigers.

Ihre Play-off-Ansprüche untermauerten ebenfalls die Phantoms Braunschweig durch einen 86:81 (54:51)-Sieg gegen die Eisbären Bremerhaven, während BG Göttingen nach einer 65:79 (40:33)-Niederlage beim BBC Bayreuth mit nur einem Sieg in elf Spielen Schlusslicht bleibt. Etwas überraschend mussten sich die Telekom Baskets Bonn den Walter Tigers Tübingen 72:74 (33:33) geschlagen geben.

Frankfurt punktet im Abstiegskampf

Im Abstiegskampf holten die Frankfurt Skyliners beim direkten Konkurrenten Phoenix Hagen wichtige Punkte. Beim deutlichen 83:65 (39:24) war Frankfurts Jimmy McKinney mit 21 Punkten bester Mann auf dem Parkett. EnBW Ludwigsburg gewann gegen die TBB Trier zudem mit 77:64 (34:35).

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welches Team zieht als bestes Team in die BBL-Playoffs ein?
FOTOSHOW
Die besten NBA-Spieler aller Zeiten
Basketball - Ergebnisse

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018