Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Ulm nach Sieg über Würzburg auf Finalkurs

...

Ulm stürmt in Würzburg zum Sieg

25.05.2012, 08:34 Uhr | dpa

Basketball: Ulm nach Sieg über Würzburg auf Finalkurs. Der Ulmer John Bryant (li.) zieht gegen Würzburgs Jason Boone den Kürzeren. (Quelle: imago)

Der Ulmer John Bryant (li.) zieht gegen Würzburgs Jason Boone den Kürzeren. (Quelle: imago)

Die Basketballer von ratiopharm Ulm stehen kurz vor dem Finaleinzug um die deutsche Meisterschaft. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath gewann das zweite Playoff-Halbfinale bei den Würzburg Baskets mit 82:74 (46:36) und liegt nun mit 2:0 in Führung. Mit einem weiteren Sieg an diesem Sonntag hätte Ulm bereits das Endspiel erreicht.

Bester Werfer bei den Gästen war der starke Nationalspieler Per Günther mit 25 Punkten. Für die Würzburger trafen Jason Boone und John Little mit jeweils 15 Punkten am häufigsten.

Aufbauspieler Frazier kehrt Würzburg kurzfristig den Rücken

Einen Tag vor dem ersten Halbfinal-Heimspiel musste Würzburg eine schlechte Nachricht verdauen: Aufbauspieler Chester Frazier hatte dem Verein überraschend den Rücken gekehrt und war in die USA abgereist. "Wir hatten mit Chester vereinbart, dass er zumindest bis zum Ende der Halbfinal-Serie gegen Ulm bleibt", sagte der enttäuschte Geschäftsführer Jochen Bähr. "Warum er sich entschlossen hat, jetzt schon in die USA zurückzukehren, hat er uns nicht mitgeteilt."

Im Viertelfinale hatte Würzburg ALBA Berlin mit 3:1 aus den Playoffs geworfen. Ulm setzte sich deutlich mit 3:0 gegen die Phantoms Braunschweig durch. Im zweiten Halbfinale steht Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg dank einer 2:0-Führung gegen die Artland Dragons aus Quakenbrück dicht vor dem erneuten Finaleinzug.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018