Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Dallas Mavericks bekommen prominenten Neuzugang

...

Nächster Neuzugang für die Mavericks

14.07.2012, 13:30 Uhr | dpa

Dallas Mavericks bekommen prominenten Neuzugang. Elton Brand spielt in der neuen Saison an der Seite von Dirk Nowitzki.  (Quelle: imago)

Elton Brand spielt in der neuen Saison an der Seite von Dirk Nowitzki. (Quelle: imago)

Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks bekommt in der nordamerikanischen Profiliga NBA prominente Verstärkung. Die Texaner gewannen das Wettbieten um Elton Brand und nahmen den 33-Jährigen für ein Jahr unter Vertrag. "Ich bin gespannt", sagte Brand, der Power Forward und Center spielen kann, im Gespräch mit "ESPN.com". Er freue sich, mit "jemandem von Dirks Kaliber zu spielen".

Die Philadelphia 76ers hatten Brand aus seinem laufenden Vertrag entlassen, um dessen Gehalt einzusparen und den Salary Cap, die Gehaltsobergrenze, nicht zu überschreiten. Nach "ESPN"-Informationen zahlen die Mavericks Brand in seinem letzten Vertragsjahr nun 2,1 Millionen Dollar, die Differenz zu seinem Gehalt von insgesamt 18,2 Millionen Dollar muss weiterhin Philadelphia tragen.

Vierter neuer Mann

Beim NBA-Champion von 2011 trifft Brand auch auf den deutschen Nationalspieler Chris Kaman, der zur neuen Saison von den New Orleans Hornets nach Texas kommt und ebenfalls auf der Center-Position zuhause ist. "Chris ist immer noch ein sehr guter Spieler, das wird er jedem zeigen", sagte Brand. Außerdem habe er "viele gute Dinge" über Trainer Rick Carlisle gehört.

In der regulären Saison der vergangenen Spielzeit erreichte Brand einen Schnitt von elf Punkten und 7,2 Rebounds für Philadelphia, den er in den Playoffs (8,6 Punkte/4,8 Rebounds) auch aufgrund einer Nackenverletzung nicht halten konnte. Nach der enttäuschenden letzten Saison mit dem Aus in der ersten Playoff-Runde haben die Mavericks außerdem bereits Point Guard Darren Collison und Forward Dahntay Jones von den Indiana Pacers verpflichtet.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018