Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Streik zwingt Oldenburg zur Busreise nach Prag

...

Basketball  

Streik zwingt Oldenburg zur Busreise nach Prag

20.10.2014, 14:24 Uhr | dpa

Oldenburg (dpa) - Der Pilotenstreik bei der Lufthansa hat die EWE Baskets Oldenburg zu einer kurzfristigen Änderung ihrer Reisepläne gezwungen. Statt von Bremen nach Prag zu fliegen fuhren die Basketballer mit dem Teambus zum zweiten Eurocupspiel nach Tschechien.

Dort treten die Oldenburger am Dienstag beim Landesmeister CEZ Nymburk an. Die Niedersachsen, die das Auftaktmatch verloren hatten, müssen neben der deutlich längeren Anreise auch den Ausfall von Aufbauspieler Maurice Stuckey verkraften. Er hat im Bundesligamatch gegen Tübingen eine Knieverletzung erlitten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018