Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Basketball >

Basketball: Serbischer Basketball-Fan in Istanbul erstochen

...

Basketball  

Serbischer Basketball-Fan in Istanbul erstochen

22.11.2014, 13:13 Uhr | dpa

Basketball: Serbischer Basketball-Fan in Istanbul erstochen. Jordi Bertomeu ist Präsident der Euroligue Basketball.

Jordi Bertomeu ist Präsident der Euroligue Basketball. Foto: Marcelo Sayao. (Quelle: dpa)

Istanbul (dpa) - Ein serbischer Basketball-Fan ist am Freitag während gewalttätiger Ausschreitungen in Istanbul erstochen worden. Der Tod des 25 Jahre alten Mannes aus Belgrad sei vom serbischen Konsulat in der Hauptstadt der Türkei bestätigt worden, berichtete das lokale Nachrichtenportal "Mondo".

Er sei gestorben, als vor dem Euroleague-Spiel zwischen Galatasaray Istanbul und Roter Stern Belgrad Hunderte mitgereiste serbische Fans mit türkischen Anhängern auf der Straße vor der Abdi Ipekci Arena aneinandergerieten.

Die Euroleague verurteilte "die sinnlose Gewalt" in einer Mitteilung und forderte beide Clubs und die Untersuchungsbehörden auf, alle Informationen über den Vorfall der Liga zur Verfügung zu stellen. "Diese Tragödie verletzt den wahren Geist des Sports", sagte Euroleague-Präsident Jordi Bertomeu. "Gewalt hat keinen Platz in unserem Spiel, in oder nahe unserer Arenen." Galatasaray gewann die Partie 110:103 nach zweimaliger Verlängerung.

Serbische Fußball-Offizielle verlegten daraufhin ein Erstligaspiel, um Zwischenfälle im Zusammenhang mit dem Vorfall zu vermeiden. Die Jelen Superleague teilte mit, "aus Sicherheitsgründen" werde das Spiel zwischen Vozdovac Belgrad and Novi Pazar, das am Samstag um 13 Uhr angepfiffen werden sollte, verschoben. Der neue Termin werde noch mitgeteilt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018