Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Heißt Wladimir Klitschkos nächster Gegner Eddie Chambers?

...

IBF-WM-Ausscheidung im Schwergewicht  

Heißt Klitschkos nächster Gegner Chambers?

17.02.2010, 14:50 Uhr | t-online.de, dpa

Wladimir Klitschko (Foto: dpa)Wladimir Klitschko (Foto: dpa) Wladimir Klitschkos mögliches Rematch gegen Calvin Brock hat Eddie Chambers verhindert. Der 25-Jährige ist nur noch einen Sieg von seiner WM-Herausforderung gegen Doctor Steelhammer entfernt. Chambers blieb in Tacoma im US-Bundesstaat Washington auch in seinem 30. Kampf als Schwergewichtsprofi ungeschlagen. Gegen Landsmann Calvin Brock, der am 11. November 2006 in New York höchst erfolglos versucht hatte, am IBF/IBO-Thron Klitschkos zu kratzen, feierte der US-Amerikaner nach zwölf Runden einen 2:1-Punktsieg. Für den 32-jährigen Brock bedeutete das Urteil erst die zweite Niederlage im 32. Gefecht.

Povetkins starker Auftritt gegen Ex-Champ Byrd


Um endgültig das Herausfordererrecht für den Klitschko-Fight zu erhalten, fehlt benötigt Chambers jetzt nur noch einen Sieg gegen den Russen Alexander Powetkin. Der hatte sich seinerseits in der Woche zuvor in seinem 14. Kampf als Profi gegen ein anderes ehemaliges Klitschko-Opfer, Chris Byrd, überzeugend durchgesetzt. Nach 1:52 Minuten der elften und vorletzten Runde des Ausscheidungstreffens flog aus der Ecke des Ex-Weltmeisters das Handtuch zum Zeichen der Aufgabe.

Papa Byrd wirft das Handtuch

Voller Respekt


"Jetzt weiß ich, was auf mich zukommt", kommentierte Povetkin den Erfolg Chambers' über Brock. "Mit Calvin Brock hat Chambers immerhin die Nummer drei der IBF-Weltrangliste besiegt. Das klingt nach einer interessanten Aufgabe für mich", ordnete der Olympiasieger und mehrfache Amateur-Weltmeister das Geschehene ein. Termin und Ort des Ausscheidungsfinales mit Chambers stehen noch nicht fest.

Boxsport vom Feinsten - Wladimir Klitschko trifft auf Brewster:
Video: Wladimir Klitschko vs. Lamon Brewster DSL 1000 I DSL 2000
Video: Der Kampf in der Zusammenfassung DSL 1000 I DSL 2000
Video: Interview mit Wladimir Klitschko nach dem Kampf DSL 1000 I DSL 2000

Zum Durchklicken

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018