Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Menzer mit Punktsieg über Schouten

...

Boxen - Federgewicht  

Menzer mit Punktsieg über Schouten

17.02.2010, 13:50 Uhr | sid

Herausforderin Esther Schouten (li.) kassiert eine krachende Rechte der Weltmeisterin Ina Menzer. (Foto: dpa)Herausforderin Esther Schouten (li.) kassiert eine krachende Rechte der Weltmeisterin Ina Menzer. (Foto: dpa) Ina Menzer bleibt erste Anwärterin auf die Nachfolge Regina Halmichs als unangefochtene deutsche Box-Queen. Die Federgewichts-Weltmeisterin verteidigte in Düsseldorf ihre Titel der Weltverbände WBC und WIBF erfolgreich. Die 28-Jährige bezwang ihre niederländische Herausforderin Esther Schouten nach zehn hochklassigen Runden einstimmig nach Punkten (96:94, 97:93, 97:93) und blieb damit auch im 23. Kampf unbesiegt.

WBC Vitali Klitschko steigt gegen Pflichtherausforder in den Ring
Überprüfung WBA nimmt Walujews Sieg gegen Holyfield unter die Lupe
Aktuell Alle News zum Thema Boxen

Schouten hat den größten Kampf hinter sich

Für Menzer war es bereits die zwölfte Titelverteidigung. Esther Schouten kassierte im 28. Fight die fünfte Niederlage. Die 31-Jährige war bereits einmal Weltmeisterin, ehe sie vor zwei Jahren an Lymphdrüsenkrebs erkrankte und ihre Karriere unterbrechen musste. Sie gilt inzwischen wieder als geheilt.

Videos Die letzten Kämpfe der Klitschko-Brüder

Alexejew verliert den WM-Vorqualifikationskampf

In einem weiteren WM-Duell verpasste der für Spotlight kämpfende Russe Alexander Alexejew den WBO-Interims-Titel im Cruisergewicht. Der Schützling von Trainer Fritz Sdunek verlor gegen den Argentinier Victor Emilio Ramirez durch technischen K.o. in der zehnten Runde.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018