Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Chagaev und Powetkin wollen Klitschko boxen

...

Chagaev gegen Powetkin: Sieger winkt Klitschko-Kampf

28.07.2011, 17:32 Uhr | sid

Chagaev und Powetkin wollen Klitschko boxen. Ruslan Chagaev (re.) und Alexander Powetkin wollen gegen Wladimir Klitschko boxen. (Foto: dpa)

Ruslan Chagaev (re.) und Alexander Powetkin wollen gegen Wladimir Klitschko boxen. (Foto: dpa)

Der Russe Alexander Powetkin und der Usbeke Ruslan Chagaev erhalten für ihren Boxkampf um die WM-Krone der WBA am 27. August in Erfurt einen zusätzlichen Anreiz. "Der Sieger des Kampfes ist offizieller Herausforderer von Wladimir Klitschko, auch wenn das Zustandekommen des Fights eineinhalb Jahre dauern kann", sagte Geschäftsführer Christian Meyer vom Sauerland-Boxstall, dem Management von Powetkin.

Wladimir Klitschko war Anfang Juli in Hamburg durch seinen einstimmigen Punktsieg über den Briten David Haye WBA-Champion geworden. Der Verband erklärte Klitschko daraufhin zum Super-Champion, so dass der WBA-Titel vakant wurde.

"Ein schwerer, interessanter Kampf"

Powetkin, 2004 in Athen Schwergewichts-Olympiasieger, ist in 21 Profikämpfen noch unbesiegt. Seine Karriere kam zuletzt wegen privater Probleme ins Stocken. "Es wird ein schwerer, aber auch interessanter Kampf", sagt der Russe, der sich in der Nähe von Moskau auf den Kampf vorbereiten will.

Chagaev verlor 2009 seinen Titel an Klitschko. "Natürlich würde ich Wladmir wieder gerne vor die Fäuste kriegen", sagte die Nummer eins der WBA-Weltrangliste: "Jetzt aber gilt meine ganze Konzentration Ruslan. Ich bereite mich auf zwölf Runden vor, doch vielleicht ist alles nach drei Runden schon aus", sagte Chagaev.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018