Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Boxen: Schwergewicht Alexander Powetkin träumt von Klitschko-Duell

...

Powetkin: "Mein Traum ist ein Kampf gegen Wladimir"

02.12.2011, 12:14 Uhr | dapd, dpa

Boxen: Schwergewicht Alexander Powetkin träumt von Klitschko-Duell. WBA-Weltmeister Alexander Powetkin (mit Gürtel) ist heiß auf ein Klitschko-Duell. (Quelle: imago)

WBA-Weltmeister Alexander Powetkin (mit Gürtel) ist heiß auf ein Klitschko-Duell. (Quelle: imago)

Über Helsinki schwebt am kommenden Wochenende der Geist der Klitschkos: Vier Schwergewichtsboxer kämpfen Samstagnacht in der Hartwall Areena der finnischen Hauptstadt um große Titel. Ihr Sinnen und Trachten ist jedoch darauf ausgerichtet, einmal von einem der beiden Weltmeister aus der Ukraine Prügel zu bekommen. "Mein Traum ist ein Kampf gegen Wladimir. Vorher werde ich nicht aufhören zu boxen", kündigte WBA-Weltmeister Alexander Powetkin vor seiner ersten Titelverteidigung gegen den US-Amerikaner Cedric Boswell demonstrativ an.

Der 32 Jahre alte Russe war seinem Traum bereits zweimal ganz nahe. Erst fiel das Duell verletzungsbedingt aus, dann am Grünen Tisch, weil die Verhandlungen scheiterten. Das hat die Klitschko-Ecke nicht gerade amüsiert. Und so hat deren Manager Bernd Bönte bereits angekündigt, dass bis Ende März 2013 gar nichts passiert. Der jüngere der beiden Klitschkos muss seinen im Juli errungen WBA-Supertitel erst dann wieder pflichtverteidigen.

Powetkin ist in 22 Kämpfen noch ungeschlagen und möchte unbedingt einen lukrativen Fight gegen einen der beiden Ukrainer bestreiten: "Ich sehe meinen Weltmeistertitel als einen wichtigen Schritt in Richtung Klitschko. Ich will diesen Kampf unbedingt."

Boswell will WM-Titel zurück in die USA holen

Vielleicht geht ja was mit Boswell, wenn der bereits 42 Jahre alte Haudegen den zehn Jahre jüngeren Powetkin wie versprochen in den Ringstaub schickt. "Ich habe die Chance, den WM-Titel im Schwergewicht endlich wieder nach Amerika zu holen. Das ist ganz wichtig für den amerikanischen Boxsport", sagte Bowell zur Bedeutung seiner Mission in der 12.000 Zuschauer fassenden Halle.

Helenius: "Hartwall Areena wird aus allen Nähten platzen"

Die Zuschauer werden wie ein Mann hinter Lokalmatador Robert Helenius stehen, der den EM-Titel ins "Land der 1000 Seen" holen will. "Das ist großartig. Als ich im letzten Jahr in Helsinki kämpfte, bekam ich beim Abspielen der Nationalhymne regelrecht Gänsehaut. Die Areena wird wohl aus allen Nähten platzen", sagte der 27 Jahre alte Finne vor seinem Duell mit dem britischen Lautsprecher Dereck Chisora.

Auch der in Diensten der Berliner Sauerland Event GmbH stehende Helenius will sich perspektivisch an die Klitschkos heranwagen - aber mit Bedacht. "Vitali hat 24 Kämpfe bis zur WM benötigt, Wladimir Klitschko 30, um Europameister zu werden. Robert hat erst 16 Profikämpfe absolviert. Er hat noch so viel Zeit", sagte Manager Wilfried Sauerland.

Chisora: "Werde Helenius schlagen, bis er am Boden liegt"

Glaubt man Gegner Chisora, wird der zurückhaltende Finne ("Ich boxe lieber als zu reden") diese Zeit aber nicht bekommen. Der Brite will die Klitschkos unbedingt, nachdem zwei angebahnte Fights gegen Wladimir geplatzt sind. "Die Klitschkos gehen mir aus dem Weg", behauptet Chisora deshalb und droht Helenius: "Du bist für mich nur ein Stein, den ich aus dem Weg räumen muss. Ich werde dich schlagen, bis du am Boden liegst."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018