Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Boxen >

Wladimir Klitschko leidet unter Lebensmittelvergiftung

...

Lebensmittelvergiftung bei Wladimir Klitschko

27.11.2012, 12:37 Uhr | dpa

Wladimir Klitschko leidet unter Lebensmittelvergiftung. Am Boden: Wladimir Klitschko war tagelang außer Gefecht. (Quelle: imago)

Am Boden: Wladimir Klitschko war tagelang außer Gefecht. (Quelle: imago)

Das hat Wladimir Klitschko ganz schön umgehauen. Der Box-Weltmeister ist wegen einer Lebensmittelvergiftung für mehrere Tage außer Gefecht gewesen. Der 36 Jahre alte Ukrainer hatte in der vergangenen Woche in einem Hamburger Restaurant gegessen. In der Nacht sei ihm übel geworden und er musste den Notarzt alarmieren, bestätigte das Klitschko-Management.

Der Schwergewichts-Champion habe Infusionen erhalten. Erst nach vier Tagen sei Klitschko wieder fit gewesen.

Auch Begleiter klagen über Übelkeit

Auch Manager Bernd Bönte und drei weitere teilnehmende Personen der Klitschko-Runde, die das gleiche Gericht aßen, klagten über Übelkeit. Daraufhin sei das Gesundheitsamt informiert worden. Nach Auskunft des Restaurants gab es keine Beanstandungen. Alle betroffenen Personen sind wieder wohlauf.

Klitschko hatte zuletzt am 10. November in Hamburg seine WM-Titel gegen den Polen Mariusz Wach erfolgreich verteidigt. Einen Termin für die nächste Titelverteidigung steht noch nicht fest.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Stand Wladimir Klitschko in der fünften Runde am Rande eines K.-o.?

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018