Abraham dominiert Herausforderer Bouadla

16.12.2012, 00:44 Uhr

Boxen:. Artur Abraham landet einen Treffer gegen Mehdi Bouadla. (Quelle: dpa)

Artur Abraham landet einen Treffer gegen Mehdi Bouadla. (Quelle: dpa)

Artur Abraham hat sein Comeback-Jahr mit einem überzeugenden Sieg abgeschlossen. Der WBO-Weltmeister im Supermittelgewicht besiegte seinen französischen Herausforderer Mehdi Bouadla in Nürnberg durch Technischen K.o. in der achten Runde.

Abraham feierte damit vor 7000 Zuschauern den 36. Sieg in seinem 39. Profikampf. "Das war ein Superjahr für mich. Wir haben es geschafft, zurückzukommen. Bouadla hat bis zum Schluss gekämpft und hart geschlagen", sagte Abraham.

Aufwärtstrend fortgesetzt

Der 32-jährige Weltmeister, der sich nach bitteren Niederlagen im Super-Six-Turnier in diesem Jahr wieder an die Weltspitze boxte, war dem Franzosen von Beginn an deutlich überlegen. Der Schützling von Trainer Ulli Wegner deckte seinen boxerisch limitierten Wiederpart immer wieder mit harten Schlagserien ein. Nach 2:11 Minuten der achten Runde brach der amerikanische Ringrichter das ungleiche Duell dann ab, auch weil der Herausforderer wegen eines Cuts auf dem rechten Auge kaum mehr etwas sehen konnte.

Der in Armenien geborene Berliner hatte sich im August von dem Magdeburger Robert Stieglitz den WM-Gürtel durch einen einstimmigen Punktsieg geholt. Mit seiner ersten Titelverteidigung gegen Bouadla knüpfte Abraham dort an, wo er vor vier Monaten aufgehört hatte.

Nächster Gegner gesucht

Hinter einem bereits vereinbarten Rückkampf gegen Stieglitz steht im Moment allerdings ein Fragezeichen, weil sich der frühere Weltmeister wegen Körperverletzung verantworten muss. Auch Felix Sturm wäre ein attraktiver nächster Gegner, allerdings müssten sich dafür vor allem die konkurrierenden Fernsehsender ARD und SAT 1 einigen.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018