Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Bundestrainer Krupp kritisiert die DEL

...

Eishockey  

Bundestrainer Krupp kritisiert die DEL

05.11.2009, 17:21 Uhr | sid

.

Bundestrainer Uwe Krupp (Foto: imago)

Generalprobe für Olympia, Stimmungstest für die Heim-WM und Werbung für München 2018 - Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp soll beim Deutschland-Cup gleich drei große Herausforderungen auf einmal meistern.

"Ein hartes Programm, aber ich bin mir dieser Aufgabe bewusst", sagt Krupp, auf dessen Fahrplan die Winterspiele im Februar absolute Vorfahrt haben: "Dieses Turnier hat für mich einen Testcharakter, denn es ist die einzige echte Vorbereitung, die wir vor Olympia haben." Beim Deutschland-Cup in München trifft Deutschland ab Freitag auf die USA, die Slowakei und die Schweiz.

NHL aktuell Ergebnisse und Tabelle der NHL
Foto-Show Die Deutschen in der NHL

Krupp: "Wo sind unsere U-20-Spieler?"

Krupp steht da, wo er vor viereinhalb Jahren angefangen hat. Die Zusammenarbeit mit der Deutschen Eishockey Liga (DEL) liegt weiter im Argen, und die Schlüsselpositionen in den Vereinen werden von Ausländern besetzt. Defizite in der Nachwuchsarbeit ärgern Krupp schon lange: "Wo sind unsere U-20-Spieler? Die fahren ihr schönes DEL-Auto, sammeln aber nur die Pucks ein." Krupp sagt, dass er "unter den heutigen Zuständen nie den Sprung in die NHL geschafft" hätte. Dass sich die DEL als international konkurrenzfähig sieht, gefällt ihm gar nicht: "Das ist ein Problem. Wir sehen uns da, wo wir überhaupt nicht sind."

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der DEL
Weitere Nachrichten aus der NHL

Kämpfen statt jammern

Doch Krupps Eishockey-Herz schlägt amerikanisch. Nicht jammern, sondern kämpfen lautet sein Motto. "Wir wollen testen, aber auch jedes Spiel gewinnen", kündigt er selbstbewusst den erneuten Anlauf auf den ersten Turniersieg seit 1996 an. Knapp Hundert Tage vor Olympia und sechs Monate vor der Weltmeisterschaft im eigenen Land steht der Trainer unter Druck, denn schon im Dezember muss er sein vorläufiges Olympia-Aufgebot benennen.

Liebe Leserinnen und Leser,
in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.
Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018