Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey: Fans schenken Haie-Spieler Müller Klobürste

...

Fans schenken Haie-Spieler Müller Klobürste

03.03.2011, 12:14 Uhr | t-online.de, t-online.de

Eishockey: Fans schenken Haie-Spieler Müller Klobürste. Moritz Müller hat nun eine besondere Klobürste im Haus. (Foto: imago)

Moritz Müller hat nun eine besondere Klobürste im Haus. (Foto: imago)

Für seine Schmäh-Gesänge "Scheiß DEG" im Derby gegen die Metro Stars hat Moritz Müller von der deutschen Eishockey-Liga eine 1000-Euro-Strafe aufgebrummt bekommen. Die Düsseldorfer Fans zeigten wesentlich mehr Humor: Sie reisten 40 Kilometer rheinaufwärts und schenkten dem Verteidiger der Kölner Haie eine Klobürste in Rot-Gelb – den Vereinsfarben der DEG Metro Stars.

Müller fand die Aktion der DEG-Anhänger klasse, heizte aber - wenn auch auf humorvolle Weise - die Rivalität der beiden Klubs weiter an. "Tatsächlich haben es die Düsseldorfer nach Köln geschafft. Und das mittags um halb zwölf. In Köln arbeiten da alle Menschen, aber die Düsseldorfer finden es wohl schöner, bei uns vorbeizuschauen. Die Haie sind ja auch eine tolle Mannschaft. Da waren ja jetzt fast mehr Fans von denen hier beim Training als bei deren Heimspielen“, zitiert der "Express" Müller.

Karnevalsderby am Sonntag

Der Haie-Spieler hatte nach dem Spiel gegen Düsseldorf, das die Kölner nach Rückständen von 0:2 und 1:3 noch 4:3 nach Penaltyschießen gewannen, den Vorsänger für die Fans gegeben. Dabei hatte sich Müller zu den Schmäh-Rufen hinreißen lassen. Am Sonntag treffen beide Klubs im Karnevalsderby übrigens wieder aufeinander. "Scheiß-DEG" wird Moritz Müller dann sicher nicht mehr singen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird deutscher Eishockey-Meister 2011?

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018