Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-WM: Finnland schlägt Russland

...

Finnland schlägt Russland

10.05.2011, 11:32 Uhr | dpa

Eishockey-WM: Finnland schlägt Russland. Russlands Superstar Owetschkin im Duell mit Finnlands Goalie Lassila. (Foto: Reuters)

Russlands Superstar Owetschkin im Duell mit Finnlands Goalie Lassila. (Foto: Reuters)

Finnland hat bei der Eishockey-WM sein letztes Zwischenrundenspiel gegen Russland gewonnen. Die Suomis siegten in Bratislava 3:2 (0:2, 2:0, 0:0) nach Penaltyschießen und treffen nun im Viertelfinale auf Norwegen, das von der 3:5 (1:2, 1:2, 1:1)-Niederlage der Amerikaner gegen die Schweiz profitierte. Die Schweizer schieden trotz des abschließenden Sieges in der Zwischenrunde aus.


Slowakei trotz des frühen Ausscheidens mit Beifall verabschiedet

Die Russen um Superstar Alexander Owetschkin waren im ersten Drittel innerhalb von elf Sekunden mit 2:0 in Führung gegangen. Dann vergab der Rekordweltmeister aber zu viele Chancen und kassierte den Ausgleich. Das Team von Coach Wjatscheslaw Bykow beendete die Zwischenrunde auf dem vierten Rang.

Zuvor hatte Norwegen dank eines 5:2 (3:1, 1:1, 1:0) gegen die Franzosen das Viertelfinale komplettiert. Dort treffen die USA auf Tschechien. In der Gruppe E gewannen die Slowaken zum Abschluss 4:1 (2:1, 0:0, 2:0) gegen Dänemark. Beide Teams standen schon als Letzter und Vorletzter fest. Für die Auswahl der enttäuschten Gastgeber ist die erste Heim-WM ihrer Geschichte damit zu Ende. Trotzdem wurde die Mannschaft mit Beifall verabschiedet - vor allem Pavol Demitra, der sein letztes Spiel in der Nationalmannschaft bestritt.

Kanada gewinnt das Spitzenspiel gegen Schweden

Russland muss sich nun mit Olympiasieger Kanada auseinandersetzen. Die Ahornblätter sicherten sich durch ein 3:2 (2:1, 0:1, 1:0) gegen Schweden den ersten Platz in Gruppe F. Der achtmalige Weltmeister aus Schweden beendete die Zwischenrunde somit auf Rang zwei und trifft nun auf Deutschland.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018