Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-WM: Schweden und Russen bereits titelreif

...

Eishockey-WM - 2. Spieltag  

Schweden präsentiert sich weltmeisterlich

06.05.2012, 00:33 Uhr | dpa

Eishockey-WM: Schweden und Russen bereits titelreif . Schwedens Johan Franzen (li.) erzielt das Führungstor gegen Tschechien. (Quelle: dpa)

Schwedens Johan Franzen (li.) erzielt das Führungstor gegen Tschechien. (Quelle: dpa)

Bei der 76. Eishockey-Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden hat der zweite Tag die ersten sportlichen Highlights gebracht. Gastgeber Schweden bestärkte die Hoffnung der Fans in Stockholm auf den neunten WM-Titel mit einem souveränen 4:1 im Topspiel am Abend gegen den zwölfmaligen Titelträger Tschechien. Nach dem 3:1 am Abend zuvor gegen Norwegen führt Schweden mit sechs Punkten aus zwei Spielen die Tabelle der deutschen Gruppe S an. (Hier geht es zum Spielplan der deutschen Mannschaft)

Auch die russischen Superstars um NHL-Topscorer Jewgeni Malkin präsentierten sich zuvor beim 5:2 gegen den nächsten deutschen Gegner Lettland bereits weltmeisterlich. Malkin brillierte mit zwei Toren. "Er ist ein sehr wichtiger Spieler für uns, der heute sehr wichtige Tore geschossen hat", lobte Sbornaja-Coach Zinetula Biljaletdinow seinen Superstar, den Deutschland am Dienstag stoppen muss.

USA schlagen Erzrivalen Kanada in der Verlängerung

Weniger sportlich hochklassig, dafür dramatisch war die Revanche der USA für das Olympia-Endspiel von 2010. In Helsinki rangen die US-Boys die kanadischen Supertalente um Torjäger John Tavares mit 5:4 nach Verlängerung nieder. Als der 21 Jahre alte Tavares von den New York Islanders auf der Strafbank saß, erzielte US-Kapitän Jack Johnson in der Nachspielzeit den Siegtreffer. Vor zwei Jahren in Vancouver hatte Kanada im Endspiel noch mit 3:2 nach Verlängerung gewonnen.

Zuvor hatte die Schweiz Aufsteiger Kasachstan standesgemäß mit 5:1 besiegt. Tabellenführer der Gruppe A nach dem zweiten Tag bei der WM sind die USA mit fünf Punkten. Alle anderen Teams bis auf Kanada haben allerdings erst ein Spiel absolviert. (Hier geht es zum Spielplan der deutschen Mannschaft)

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018