Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey-WM 2012: Slowakei müht sich gegen Frankreich ins Viertelfinale

...

Slowakei müht sich ins Viertelfinale

16.05.2012, 10:46 Uhr

Eishockey-WM 2012: Slowakei müht sich gegen Frankreich ins Viertelfinale. Die Slowakei feiert den knappen Sieg über Außenseiter Frankrreich. (Quelle: dpa)

Die Slowakei feiert den knappen Sieg über Außenseiter Frankrreich. (Quelle: dpa)

Die Slowakei hat sich bei der Eishockey-WM in Finnland und Schweden mit Mühe und Not als letztes Team für das Viertelfinale qualifiziert. Der ehemalige Weltmeister gewann erst nach hartem Kampf gegen Außenseiter Frankreich mit 5:4 (2:2, 1:1, 2:1).

Die Franzosen, die bei einem Sieg nach regulärer Spielzeit selbst im Viertelfinale gestanden hätten, glichen immer wieder aus und kämpften verbissen um ihre Chance. Das Tor zum Sieg fiel durch Branko Radivojevic zehn Minuten vor dem Ende. (Alle Viertelfinal-Begegnungen im Überblick)

Vier Spieldauerstrafen

Außerdem besiegte Olympiasieger Kanada in Helsinki Weißrussland mit 5:1 (1:1, 3:0, 1:0), Norwegen gewann in Stockholm mit 6:2 (0:0, 5:0, 1:2) gegen Dänemark. Der Däne Jannik Hansen, die Kanadier Luke Schenn und Mark Methot sowie der Weißrusse Andrej Kostizyn erhielten jeweils Spieldauerdisziplinarstrafen.

Für die Schweiz hat die WM trotz einer 2:5 (0:0, 1:2, 1:3)-Niederlage gegen die USA einen versöhnlichen Abschluss gefunden. Die Eidgenossen profitierten vom 1:8-Debakel Deutschlands gegen Tschechien und sicherte sich nach dem zuvor verpassten Viertelfinale zumindest noch die direkte Qualifikation für die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi. Die USA treffen im Viertelfinale auf Finnland.

Co-Gastgeber Schweden gewann sein letztes Gruppenspiel gegen Lettland 4:0 (2:0, 1:0, 1:0) und trifft in der Runde der letzten Acht auf die Tschechen.

(Hier geht es zum Spielplan der deutschen Mannschaft)

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018