Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

DEL: Haie verlieren Spiel eins nach Krupp-Entlassung - Adler weiter souverän

...

Nach Krupp-Entlassung  

Kölner Haie verpassen die Trendwende

10.10.2014, 22:25 Uhr | dpa

DEL: Haie verlieren Spiel eins nach Krupp-Entlassung - Adler weiter souverän. Krefelds Norman Hauner (li.) im Zweikampf mit dem Kölner Mirko Lüdermann (Quelle: imago/Beautiful Sports)

Krefelds Norman Hauner (li.) im Zweikampf mit dem Kölner Mirko Lüdermann (Quelle: Beautiful Sports/imago)

Beim kriselnden Eishockey-Vizemeister Kölner Haie ist die Trendwende nach der Entlassung von Trainer Uwe Krupp und Manager Lance Nethery ausgeblieben. Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Niklas Sundblad unterlag der achtmalige Meister am 9. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den Krefeld Pinguinen 0:1 (0:0, 0:1, 0:0).

Im Spitzenspiel feierte der souveräne Tabellenführer Adler Mannheim (24 Punkte) beim 4:0 (1:0, 2:0, 1:0) gegen Red Bull München bereits den siebten Sieg in Folge. Erster Verfolger sind die Augsburg Panther (19 Zähler) nach dem 3:1 (1:0, 0:0, 1:1) gegen die Straubing Tigers.

Meister Ingolstadt gewann bei DEL-Rekordchampion Eisbären Berlin deutlich mit 5:2 (1:0, 3:2, 1:0) und zog nach Punkten mit den Hauptstädtern gleich (15). Langsam auf Touren kommt auch die Düsseldorfer EG: Gegen die Schwenninger Wild Wings feierte der Ex-Meister mit 4:1 (1:0, 1:1, 2:0) den dritten Sieg aus den letzten vier Spielen.

Kölner Coach wird mit Pfiffen begrüßt

Nach der fünften Liga-Niederlage in Folge bleiben die Kölner mit sieben Punkten Vorletzter unter 14 Mannschaften. Die 9189 Zuschauer in der Kölner Arena zeigten mit Spruchbändern und "Krupp"-Rufen ihre Sympathien für den geschassten Cheftrainer. Dessen Nachfolger Sundblad wurde mit Pfiffen begrüßt. Matchwinner für Krefeld war Adam Courchaine (39.).

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018