Sie sind hier: Home > Sport > Eishockey WM >

Eishockey: Düsseldorfer Brandt für Deutschland Cup nominiert

Eishockey  

Düsseldorfer Brandt für Deutschland Cup nominiert

31.10.2016, 13:48 Uhr | dpa

Eishockey: Düsseldorfer Brandt für Deutschland Cup nominiert. DEG-Profi Marcel Brandt wurde für die Nationalmannschaft nominiert.

DEG-Profi Marcel Brandt wurde für die Nationalmannschaft nominiert. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Augsburg (dpa) - Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm hat sein Aufgebot für den Deutschland Cup kurzfristig geändert. Der Coach nominierte den Düsseldorfer Marcel Brandt für das Turnier von Freitag bis Sonntag in Augsburg.

Dafür verzichtet Angreifer David Wolf von den Adler Mannheim wegen Blessuren auf die Teilnahme. Der Nationalkader, der sich am Dienstag erstmals in Augsburg trifft, besteht aus drei Torhütern, neun Verteidigern und 15 Stürmern. Die Abwehrspieler Justin Krueger (SC Bern) und Jonas Müller (Eisbären Berlin) stoßen später hinzu, weil sie mit ihren Teams noch in der Champions Hockey League (CHL) aktiv sind.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal