Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Eishockey >

Eishockey WM: DEB-Team gelingt Sensation im Auftaktspiel

...

WM-Start gegen die USA  

Im Video! Der Sensations-Auftakt der DEB-Auswahl

05.05.2017, 22:59 Uhr | Benjamin Zurmühl, t-online.de

Eishockey WM: DEB-Team gelingt Sensation im Auftaktspiel. Das DEB-Team bejubelt das 2:1 durch Patrick Hager. (Quelle: Reuters/Wolfgang Rattay)

Das DEB-Team bejubelt das 2:1 durch Patrick Hager. (Quelle: Wolfgang Rattay/Reuters)

Was für ein Spiel! Die Deutsche Eishockey-Nationalmannschaft schafft gegen die USA mit einem 2:1 einen überraschenden WM-Auftakt in der Gruppe A. 

In der Kölner Lanxess-Arena geriet das Team von Bundestrainer Marco Sturm nach weniger als zwanzig gespielten Sekunden fast in Rückstand, doch Torwart Thomas Greiss rettete das DEB-Team mit einer Glanzparade. Auch in den Folgeminuten machten die USA weiter Druck auf das deutsche Tor. Der Pfosten und Thomas Greiss bewahrten Deutschland jedoch vor einem frühen Gegentreffer.

NHL-Star Rieder bringt DEB-Team in Führung

Mit zunehmender Spieldauer kam die Mannschaft um Ersatz-Kapitän Dennis Seidenberg besser in die Partie. Nach knapp elf Minuten kam dann die überraschende Führung für Deutschland. Tobias Rieder staubte einen Pfostentreffer von Patrick Reimer ab und traf zum 1:0. 

Tobias Rieder erzielte das 1:0-Führungstor für das DEB-Team. (Quelle: Reuters/Wolfgang Rattay)Tobias Rieder erzielte das 1:0-Führungstor für das DEB-Team. (Quelle: Wolfgang Rattay/Reuters)

Im Anschluss machte das DEB-Team weiter Druck auf das gegnerische Tor, verpasste aber einen zweiten Treffer. Im zweiten Drittel hielt das Team von Bundestrainer Marco Sturm dem Ansturm der US-Amerikaner stand. Immer wieder rettete Goalie Thomas Greiss seine Mannschaft mit tollen Reflexen.

Murphy gleicht aus - Hager antwortet

Sowohl Gaudreau (42.) als auch Dvorak (50.) verzweifelten mit ihren Großchancen am Torwart des DEB-Teams. Eine Minute später war es dann soweit. Connor Murphy trifft aus der Halbdistanz ins deutsche Gehäuse und gleicht für die USA aus. Der Traum vom Auftaktsieg bei der Heim-WM schien geplatzt.

Sechs Minuten vor dem Ende brachte dann Patrick Hager das DEB-Team während eines Power-Plays in Führung. Der 28-Jährige Offensivmann tunnelte den amerikanischen Goalie und erzielte die sensationelle Führung für den Außenseiter. Die Schlussminuten entwickelten sich zu einem absoluten Krimi. Doch die Deutschen blieben nervenstark und retteten den Überraschungssieg über die Zeit. 

"Wir haben enorm Glück gehabt"

Nach dem Spiel war die Erleichterung beim DEB-Team groß. Die Vielzahl der amerikanischen Chancen erforderten eine Glanzleistung von Thomas Greiss, der zum "Man of the Match" gewählt wurde. "Das hat viel Spaß gemacht, das war ein super Spiel", sagte der 31-Jährige.

Marco Sturm bezeichnete den Goalie als "das A und O unserer Mannschaft". Die Gesamtleistung bewertete der Bundestrainer positiv: "Wir haben enorm Glück gehabt, wir sind froh, dass wir die Punkte mitgenommen haben, es war ein harter Fight".

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018