Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1 - Red Bull Racing: Fortschritte sind kein Zufall

...

Red Bull Racing  

Fortschritte sind kein Zufall

10.02.2010, 10:44 Uhr | Motorsport-total.com

Das Red-Bull-Logo auf der Nase eines Boliden (Foto: imago)Das Red-Bull-Logo auf der Nase eines Boliden (Foto: imago) Der österreichische Energy-Getränkehersteller Red Bull investierte im vergangenen Jahr 47 Prozent mehr in die Formel 1 als noch im Jahr zuvor. Dies geht laut einem Bericht des "Independent" aus den veröffentlichten Geschäftszahlen des in Milton Keynes stationierten Rennstalls hervor. Demnach erhielt das Team vom Mutterkonzern 2006 umgerechnet rund 122 Millionen Euro.

Rectangle Formel 1

Neues Motorhome für über 7 Millionen Euro


Die Kapitalausgaben stiegen um 45 Prozent auf umgerechnet rund 32,36 Millionen Euro, da das Unternehmen in die Modernisierung der Fabrik und die Ausstattung investierte. Auch die Anschaffung eines neuen Motorhomes verschlang viel Geld. Die dreistöckige Konstruktion mit zwei Bars, zwei Terrassen und einem hydraulisch betriebenen Dach kostete umgerechnet rund 7,13 Millionen Euro. Zudem verteilt man an den Rennwochenenden im Fahrerlager täglich eine eigene Zeitung, die pro Jahr knapp 5 Millionen Euro teuer sein soll

Design-Abteilung verschlingt mehr Geld


Die operativen Ausgaben des Teams stiegen auf rund 152 Millionen Euro, was unter anderem damit zu erklären ist, dass die Belegschaft um 32 Prozent auf 478 Mitarbeiter ausgebaut wurde. Am deutlichsten (um 36 Prozent) wurde die Design-Abteilung erweitert. Ihr Budget wurde um über ein Drittel auf 23,8 Millionen Euro aufgestockt.

Rang fünf in der Konstrukteurswertung


Der Gewinn nach Steuern fiel bei einem Umsatz von 152,52 Millionen Euro um 1,43 Millionen Euro auf etwas über 1 Million Euro. Das Team fuhr dieses Jahr 24 WM-Punkte ein und belegte den fünften Rang in der Konstrukteurswertung.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018