Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1

...

Die besten Bilder vom Italien-GP

Bild 5 von 27
Rot ist Trumpf: Nicht ganz. Dennoch hüllte Roberto Maroni, Regionalpräsident der Lomabrdei, das Podium in Monza in die Ferrari-Farbe. Immerhin fuhr die Scuderia mit Rang drei für Sebastian Vettel und Platz vier für Kimi Räikkönen ein gutes Ergebnis heraus. (Quelle: Reuters)
(Quelle: Reuters)

Rot ist Trumpf: Nicht ganz. Dennoch hüllte Roberto Maroni, Regionalpräsident der Lomabrdei, das Podium in Monza in die Ferrari-Farbe. Immerhin fuhr die Scuderia mit Rang drei für Sebastian Vettel und Platz vier für Kimi Räikkönen ein gutes Ergebnis heraus.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal