Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Hamilton sagt Rosberg harten Kampf an

...

WM-Endspurt in der Formel 1  

"Gebe nie auf": Hamilton sagt Rosberg harten Kampf an

26.10.2016, 08:30 Uhr | dpa

Formel 1: Hamilton sagt Rosberg harten Kampf an. Lewis Hamilton will Nico Rosberg im Formel-1-Titelkampf noch nass machen. (Quelle: imago/LAT Photographic)

Lewis Hamilton will Nico Rosberg im Formel-1-Titelkampf noch nass machen. (Quelle: LAT Photographic/imago)

Jetzt erst recht: (Noch)-Weltmeister Lewis Hamilton will WM-Favorit Nico Rosberg in den verbleibenden drei Formel-1-Rennen der Saison einen harten Titelkampf bis zum Schluss bieten.

"Der Moment, in dem du aufgibst, ist der Moment, in dem du verlierst. Ich war nie jemand, der aufgegeben hat, und werde jetzt auch nicht damit anfangen", versicherte der Mercedes-Pilot vor dem Grand Prix am Sonntag in Mexiko (ab 19.45 Uhr im Live-Ticker bei t-online.de).

Man könne noch immer viele Punkte holen und es sei noch "alles möglich", so Hamilton. Der Brite kann aus eigener Kraft nicht mehr die WM holen, Rosberg hat 26 Punkte Vorsprung auf seinen Stallrivalen.

Rosberg will es simpel halten

Der Deutsche will sich weiter nicht mit dem möglichen WM-Coup befassen, sondern sich nur auf den kommenden Grand Prix fokussieren. "Natürlich ist es toll und spannend, zum Ende des Jahres im Kampf um die Weltmeisterschaft zu stecken. Aber ich möchte es simpel halten", erklärte der 31 Jahre alte Vorjahressieger von Mexiko.

"Während eines Rennwochenendes könne viel passieren, so Rosberg. "Das Beste wird also sein, alles außen vor zu lassen und sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Das hat für mich bislang am besten funktioniert und so fühle ich mich am stärkste", erklärte er.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018